Wacholderöl

Neuer Artikel

Wacholderöl wird für unterschiedliche Bereiche angewendet.
  • Antiseptum
  • Pilzbefall
  • Krätze
  • Hautkrankheiten
  • Anti-insektenmittel
Nicht pur benutzen. Mischen Sie das Wacholderöl mit einem Pflanzenöl.

Mehr Infos

23,65 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Das Wacholderöl ist nur aus schon geschnittenem Holz bezogen um eine Abholzung der Wälder zu verhindern.

Wacholderöl ist eine grünlich schwarze und homogene Flüssigkeit, welche in der Humanmedizin, wie auch der Tiermedizin benutzt wird.
Es wird zur Bekämpfung von Krätze benutzt und ist antiseptisch. Es hat einen sehr starken Geruch, welcher auch Milben und rote Läuse bekämpft.

Achtung !! Nicht mit Augen in Kontakt bringen. Nicht pur benutzen. Kann die Atemwege angreifen. Nicht unter 15° C lagern. Von Kindern fern halten. Schädlich für Wasserorganismen, kann Langzeitschäden verursachen. Beziehen Sie sofort ärtzlichen Rat im Falle eines Verschluckens des Öls.