Zum ersten mal Hühner zu Hause?


Fragen zum HühnerstallEs ist nicht einfach, die richtigen Entscheidungen zu treffen, wenn Sie für das erste Mal in Ihrem Leben Hühner zu Hause halten möchten. Sie haben viele Fragen, können aber keine richtige Antwort finden.

Deswegen, werden wir hier versuchen, die am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten.

Wie wählt man die Größe des Hühnerstall aus?

Sie sollten wissen, dass die Hühner 70% Ihrer Zeit außerhalb des Stalls verbringen, der Stall ist nur da, um Eier zu legen oder zu schlafen. Zum schlafen, sitzen die Hühner nebeneinander auf der Stange. Ein mittelgroßes Huhn benötigt etwa 20 cm Sitzstange.

Braucht der Hühnerstall im Winter eine Isolierung?

Die Hühner sind rustikale Tiere, Sie sind nicht sehr kälteempfindlich. Mein Großvater sagte immer, siehst du Krähen mit einer Jacke im Winter? Nein !!! Für die Hühner ist es das gleiche.

Vorsicht aber mit einigen Hühner-“Rassen“, die empfindlicher sind.

Was Sie machen können, dass Ihre Hühner etwas mehr widerstandsfähig sind, ist denen eine reiche Nahrung aus Korn oder Sojabohnen, oder auch ein wenig Fett dazu geben.

Im Winter vergessen Sie nicht Ihre Hühner jeden Tag frisches Wasser oder eine lauwarme Suppe zu geben (Die Lieben das), Sie können dazu noch Brot und ein wenig Fett hinzuzufügen.

Unsere Hühnerställe sind mit 19 mm dicken Sperrplatten hergestellt, das gibt bereits eine erhebliche Isolation.

Was wichtig ist, ist den Holzhühnerstall für den Winter zu behandeln, mit einer Schicht Leinöl oder Lasur, so dass das Holz gesättigt ist und verhindert so, die Luftfeuchtigkeit zu absorbieren.

Welche Hühnerrasse kaufen?

Das hängt von Ihnen und Ihren Erwartungen ab, für Eierproduktion, als Haustier oder noch für ein mehr tragisches Ende .... Die Pfanne (die Armen). Sie können im Internet mehrere Hühnerrassen vergleichen.Hier finden Sie eine Seite als Beispiel. http://magazin.deine-tierwelt.de/die-zehn-beliebtesten-huehnerrassen/

Ihre Freiläufe sind am Boden geschlossen, wie können meine Hühner den Boden scharren?

Die Lieblingsbeschäftigung der Hühner ist den Boden zu kratzen, das sind wir uns bewusst, unsere Freiläufe sind mit einer breiten Masche (2.5x2.5cm) gemacht, so dass genug Platz für die Hühner ist, um zu scharren. Dazu, im Laufe der Zeit wird das Gehege leicht in den Boden versinken und wird mit einer Schicht Erde bedeckt.

Ihre Hühnerställe haben keine Fenster, warum ..?

90% den Huhnerställe die Sie im Internet finden können, stammen von einer Asiatischen Firma die nur "Traum" verkaufen mit einem schönen Design aber nicht wirklich für Hühner angebracht. Hühner vertragen sehr schlecht Durchzug.

Unsere Ställe bieten eine ausreichende Belüftung mit den kleinen Öffnungen unter den Dächern.

Sie können wenn Sie es möchten während der Bestellung im Warenkorb uns eine Nachricht senden und wir werden Ihnen kostenlos ein Lüftungsfenster zuschneiden (mit Gitter).